Die Intelligenz der Gruppe für mein Thema nutzen

Gruppenintelligenz-Infoabend in Lauda

Logo_StieberAkademieDer Anspruch der StieberAkademie ist, Wissen aus der Praxis für die Praxis zu bieten. Eben diesem Anspruch folgte Gruppenintelligenz-Coach Tom Müller begrüßte in Lauda Menschen, die mehr über Gruppenintelligenz wissen wollten. Zusätzlich zur Theorie bot sich einer Teilnehmerin die Chance, die ›Weisheit der Vielen‹ für sich selbst und ihr Thema zu nutzen.

Die Teilnehmenden kamen aus völlig unterschiedlichen Branchen und Bereichen – aus der Werbung, einer öffentlich-rechtlichen Institution und unterschiedlichen freiberuflichen Betätigungen. Zur Einleitung näherten sich die Interessierten aktiv der Intelligenz ihrer eigenen Gruppe. Schnell fanden sich die bis dato einander noch nicht bekannten Menschen zu einer Ausrichtung zusammen und bewältigten die gestellte Aufgabe.

Die zweite Hälfte des Infoabends war dem Thema einer Teilnehmerin gewidmet und ihrer Frage: ›Wie kann ich eine Gruppe besser zusammen arbeiten lassen.‹ Wie so häufig handelte es sich auch hier um ein Thema, aus dem jeder andere Anwesende etwas für sich mitnehmen konnte.

Und nicht nur das Wissen wuchs an diesem Abend durch Gruppenintelligenz. Auch die Befindlichkeit der Gruppe stieg um durchschnittliche 18 Prozentpunkte. Auf diese Weise profitierten alle von dem kurzweiligen Infoabend in Lauda.

Alle weiteren Veranstaltungen und Termine finden Sie hier …

One thought on “Die Intelligenz der Gruppe für mein Thema nutzen

  • Christoph, Lauda

    Das Konzept der Gruppenintelligenz wurde in der kurzen Zeit gut und anschaulich vermittelt. Die praktische Themen-Bearbeitung im 2. Teil war auch für mich eine Bereicherung!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.