Sichtbar werden mit dem eigenen Angebot

Pho­to by Alex­an­dru Zdro­bău on Unsplash

Am kollegialen Lagerfeuer mit Gruppenintelligenz im CoachingHaus Düsseldorf

Die aktu­el­le Situa­ti­on zeigt deut­lich, wie schnell sich Rah­men­be­din­gun­gen ändern kön­nen – wie schnell die trü­ge­ri­sche Sicher­heit dahin sein kann. Auf ein­mal ist es von essen­zi­el­ler Bedeu­tung, das eige­ne Ange­bot auch auf neu­en Wegen bekannt zu machen. Die­se Kri­se offen­bart, wo unser Ange­bot Schwach­punk­te hat­te und ver­wund­bar war. Wie wer­den wir unter den ver­än­der­ten Bedin­gun­gen wie­der sicht­bar, wahr­ge­nom­men und gebucht? 

Kri­sen bewäl­tigt man am bes­ten gemein­sam. Dazu sit­zen Gleich­ge­sinn­te und ‑Betrof­fe­ne gemein­sam um das kol­le­gia­le Lager­feu­er im Coa­ching­Haus und zei­gen sich in ihrer Situa­ti­on, mit ihren Wün­schen und Bedürfnissen.

Doppelter Nutzen

Neben den kon­kre­ten, gewinn­brin­gen­den Impul­sen erle­ben teil­neh­men­de Per­so­nen unter­schied­li­che For­ma­te und Metho­den, wie die Weis­heit der Vie­len – wie Grup­pen­in­tel­li­genz in den Flow kommt.

Tom Müller

… ist Spe­zia­list für Grup­pen­in­tel­li­genz und wird die Weis­heit der Vie­len ent­fa­chen, sodass jede teil­neh­men­de Per­son etwas für sich und das eige­ne The­ma aus die­sem Abend für sich mit­neh­men wird – ob nun als kon­kre­te Idee oder einen Impuls, der im eige­nen Unbe­wuss­ten kei­men und zur pas­sen­den Zeit auf­ge­hen wird.

Dabei sein

Die­ses spe­zi­el­le Ange­bot im Coa­ching­Haus Düs­sel­dorf rich­tet sich exklu­siv an Coa­ching- und ande­re frei­be­ruf­lich arbei­ten­de Kol­le­gin­nen und Kol­le­gen – selbst, wenn sie bis­her noch nicht im Coa­ching­Haus gebucht hatten.

Ablauf

  • 1745 h – Zusam­men­kom­men im CoachingHaus;
  • 1800 h – Ankom­men und Check-in-Runde;
  • 1805 h – Kol­le­gia­ler Aus­tausch und Auf­wär­men am Lagerfeuer;
  • 1850 h – Aus­wahl kon­kre­ter, indi­vi­du­el­ler The­men für die anschlie­ßen­de Bearbeitung;
  • 1855 h – Pause;
  • 1905 h – The­ma 1: Bear­bei­tung mit Grup­pen­in­tel­li­genz – Ideen­samm­lung und Stimmungsbild;
  • 1940 h – Pause;
  • 1950 h – The­ma 2, wie oben;
  • 2025 h – Pause;
  • 2035 h – The­ma 3, wie oben;
  • 2110 h – Indi­vi­du­el­le Ein­sich­ten, nächs­te Schrit­te, nächs­tes Thema;
  • 2020 h – Abschluss und Check-out-Runde;
  • 2130 h – Ende der Veranstaltung.

Veranstaltungsdaten

  • Don­ners­tag, 17. März 2022, 1745 – 2045 h, Ein­lass 1730 h.
  • Coa­ching­Haus Düs­sel­dorf, Am Wehr­hahn 17, 40211 Düsseldorf.

Teilnahmebedingungen

Teilnahmegebühr

  • Frü­her Vogel: 18 Euro;
  • Nor­mal­preis: 24 Euro zzgl.

Stornierungsbedingungen

  • Stor­nie­rung mög­lich bis spä­tes­tens 24 Stun­den vor Ver­an­stal­tung und aus­schließ­lich via Buchungs­sys­tem ➜ pre​tix​.eu
  • Bei spä­te­rer Stor­nie­rung und Nicht­er­schei­nen erfolgt kei­ne Erstat­tung, statt­des­sen ist die Teil­nah­me an einer spä­te­ren Ver­an­stal­tung möglich.
Ein exklusiver Workshop für Selbstvermarktung von Coaches und anderen freiberuflich Arbeitenden in Düsseldorf. #GemeinsamGehtDasBesser mit #Gruppenintelligenz
Siche­re Kurz-URL ➜ https://​griq​.de/​4​g​ScH