Magic✯Meetings

Alles zu Magic✯Meetings – Ver­samm­lun­gen mit schnel­ler Ergeb­nis­sen und Mee­tings mit trag­fä­hi­gen Ent­schei­dun­gen – mit Gruppenintelligenz.

Was, wenn es kein morgen gäbe?

Dampf aus Kraftwerks-Schornsteinen des Kernkraftwerks Cattenom, das drittgrößte Frankreichs

Wie wir uns leichter entscheiden können

›In der Debat­te über län­ge­re Lauf­zei­ten für Atom­kraft­wer­ke will die Bun­des­re­gie­rung sich nicht zu einer Ent­schei­dung drän­gen las­sen‹, mel­de­te die Tages­schau die­se Woche. Vie­len Men­schen stockt der Atem, wann immer weit­rei­chen­de Ent­schei­dun­gen anste­hen. In die­sem Bei­trag geht es weni­ger um die natio­na­le Ener­gie­ver­sor­gung. Eher geht es um Ener­gie­ein­spa­run­gen, wenn wir ler­nen, uns leich­ter zu entscheiden.

Gibt es das bessere Wahlsystem?

In der WDR-Sen­dung Quarks & Co: Sys­te­mi­sches Kon­sen­sie­ren am Bei­spiel der Bun­des­tags­wahl vorgestellt

Oder wie Nicht-Wählende zu Wählenden werden

Quarks & Co hat den Ver­gleich gewagt und das Bewer­tungs­me­tho­de Sys­te­mi­sches Kon­sen­sie­ren (SK-Prin­zip) der übli­chen Wahl­me­tho­de ver­gli­chen. Das Ergeb­nis ist beein­dru­ckend, wenn man statt Zustim­mung den Wider­stand zu jeder der zu wäh­len­den Par­tei­en ange­ben kann. Ein Nicht-Wäh­ler gab an, dass er dann auch wäh­len wür­de und eine ande­re Teil­neh­me­rin bemerk­te, dass man sich dann mit allen zu wäh­len­den Par­tei­en beschäf­ti­gen müsste.

Zutaten zum Zaubertrank für Besprechungen mit Ergebnis

Wie kommt die Magie in Magic✯Meetings? Teil 1

Eine Besprechungsszene im Wald: Ein Mann steht vor einer Leinwand, drei andere Menschen sitzen am Besprechungstisch und hören dem ersten zu.

Das Video von Stei­fe Bri­se, Com­pa­ny Com­pa­n­ions und Blick­wech­sel TV zeigt wun­der­bar, wie Mee­tings häu­fig ablau­fen. Dar­über hin­aus ent­hält es wert­vol­le Tipps, die das Fun­da­ment eines jeden guten Mee­tings bil­den. Doch was ist eigent­lich der Unter­schied von gut orga­ni­sier­ten und Magic✯Meetings? Wor­in steckt die Magie? Und was am aller­wich­tigs­ten ist: Was haben Mit­ar­bei­ten­de, Teams und Unter­neh­men davon? …

Mission Magic Meetings gestartet

Die Zeit ist reif für neue Entscheidungs-/Meeting-Kultur

Mehr als 64 Mil­li­ar­den Euro wer­den in Deutsch­land in 2019 ver­schwen­det durch sinn­lo­se Mee­tings. Eine Dood­le-Umfra­ge ergab die­se unfass­ba­re Sum­me. Das möch­te ich ändern. Ich befas­se mich seit nun­mehr 20 Jah­ren mit Metho­den und Struk­tu­ren, wie dies gelin­gen kann. Die Zeit ist nun reif, damit her­aus­zu­ge­hen und sie zu verbreiten. …

Meetingkultur gezielt in eine positive Richtung entwickeln

„Sys­te­mi­sches Kon­sen­sie­ren habe ich durch Tom Mül­ler erst­mals und sehr anschau­lich ken­nen­ge­lernt. Ich habe als Ange­stell­ter in unter­schied­li­chen Unter­neh­men vie­le Mee­tings erle­ben ‹dür­fen› – häu­fig mit hit­zi­gen Dis­kus­sio­nen ohne Ergeb­nis oder mit einem ver­meint­li­chen Kon­sens, der sich spä­ter in der Umset­zung als unver­bind­lich ent­pupp­te. Auch heu­te noch in den Coa­chings berich­ten mei­ne Kli­en­ten oft Ver­gleich­ba­res – meist beglei­tet von Frust oder gar Resignation.