Archive

  • Home Tag: Gruppenintelligenz-Kreis

Tools und Fähigkeiten für Coaching-/Gruppenprozesse in drei Modulen

Skizze einer Glühbirne mit mehreren Händen, die sie zeichnen

Es ist unwahrscheinlich, dass es immer nur eine Wahrheit, einen Weg, eine Chance gibt – oder einen Menschen, der weiß, wie es richtig ist und geht. Die Weisheit der Vielen für sich selbst oder einen Prozess zu aktivieren, entlastet Coaches und mit Menschen Arbeitende. Diese avantgardistische Methode könnte eine passende Antwort sein auf die immer komplexer werdenden Herausforderungen unserer Welt. Dieses Wissen teile ich erstmalig in diesem Workshop und entwickle es darüber hinaus gerne gemeinsam weiter. Continue reading Gruppenintelligenz-Einführungs-Workshop für Coaches und mit Menschen Arbeitende

weiterlesen

Wie Gruppenintelligenz bei Veränderungen hilft – Teil 4

Drei Symbole Daumen hoch (grün), Daumen zur Seite (orange), Daumen nach unten (rot)

Der vorherige Teil dieser Beitragsserie beschäftigte sich mit dem Sammeln möglichst vieler Ideen. Im Idealfall türmt sich nach einer Kreativ-Phase ein großer Haufen an Vorschlägen auf dem Tisch. Nun geht es daran, auszuwerten. Was ist machbar, die bestmögliche Lösung oder die mit der größten Zustimmung? Wie soll nun entschieden werden? Hier hilft eine Alternative zum herkömmlichen Mehrheitsentscheid, wenn es konfliktfrei und kooperativ bleiben soll … Continue reading Auswerten, sinnvoll und gerecht …

weiterlesen

Wie Gruppenintelligenz bei Veränderungen hilft – Teil 3

Viele Hände, die mit dem Finger auf Karten zeigen

Der vorherige Teil dieser Beitragsserie beschäftigte sich mit der Informations-Phase. Erst dann werden Ideen und Lösungen gesammelt. Doch warum diese strikte Trennung? Fast immer erlebe ich in Besprechungen ungünstige Verhaltensweisen, die Kreativität im Keim ersticken. Ich stelle sicher, dass genau dies eben nicht geschieht. Es ist ein wenig Struktur und etwas Disziplin gefordert, wenn es richtig kreativ werden soll … Continue reading Kreativ, aber richtig …

weiterlesen

Wie Gruppenintelligenz bei Veränderungen hilft – Teil 2

Eisberg-Fragezeichen © freshidea - Fotolia.com

Der erste Teil dieser Beitragsserie beschäftigte sich mit der Bereitschaft, Veränderungen anzunehmen. Doch wie geht es dann weiter? Häufig erlebe ich, dass es erst ziemlich schlimm werden muss, bis man sich auf den Weg macht. Dann höre ich Fragen wie: Wo fängt man an? Was zuerst und was danach? Wie sicher stellen, nicht in den alten Trott zu verfallen? Auch hier hilft die Weisheit der Vielen. Doch eins nach dem anderen … Continue reading Wer fragt, der führt …

weiterlesen

Wie Gruppenintelligenz bei Veränderungen hilft – Teil 1

© lightwise / 123RF Lizenzfreie Bilder / 44032865 - Vögel auf der Leitung | individuality symbol and independent thinker concept and new leadership concept or individuality as a group of pigeon birds on a wire with one individual bird in the opposite direction as a business icon for new innovative thinking.

Kaum etwas bleibt wie es ist. Also gehören Veränderungen zum Leben dazu – und zum Alltag. Doch warum tun wir uns manchmal so schwer mit Veränderungen? Vermutlich, weil wir unser Verhalten ändern, liebgewordene Angewohnheiten und mühsam gesammelte Erfahrung aufgeben müssten. Es gibt viele Möglichkeiten, Veränderungen anzunehmen. Und es gibt eine, es sich leicht zu machen – zum Wellenreiter auf den Ozeanen des Wandels zu werden … Continue reading Wenn der Wind der Veränderung weht, …

weiterlesen

Ein Nachmittag für mehr Fülle – in Bremen am 8. Juli 2016; 15–19:00 Uhr.

Portal Hochschule Bremen

Viele Menschen sind im Alltag besonders gefordert. Gruppenintelligenz-Abende bieten einen Rahmen für Austausch und Vernetzung von Menschen und ihren Aufgabenstellungen. Diese Zusammenkünfte bietet Einsichten weit über die bekannten Erkenntnisse durch Austausch hinaus. Continue reading Gruppenintelligenz für Balance in Job, Beziehungen und Leben

weiterlesen

Individuelle Lösungen, statt Methoden von der Stange

Gruppenintelligenz-Barometer im Ruhezustand

Die Veranstaltung der MedienPrintPartner-Genossenschaft offenbarte deutlich: Methoden von der Stange sind keine Lösung. Individualität ist die Grundlage für wirksame Antworten auf unternehmerische und persönliche Fragen. Die MPP-Akademie belegt den Unterschied mit einem ersten Gruppenintelligenz-Workshop. Continue reading Besser, schneller, ergebnisorientierter

weiterlesen

Gruppenintelligenz-Kreis im August in Hannover

Kreative Lösung mit Gruppenintelligenz-Barometer

Die Erfinderin der Ideendinner Anna Brandes und Gruppenintelligenz-Coach Tom Müller begrüßten bei Maximum Personalmanagement an einem Samstag im August ein halbes Dutzend Menschen, die Gruppenintelligenz für ihre individuellen Projekte nutzen wollten. Einen Tag lang widmete sich diese Gruppe den Themen der einzelnen Menschen und damit den Herzenswünschen.

Auch wenn die Herausforderungen unterschiedlich erschienen, ging es in der Essenz um die immer wiederkehrenden Frage, die sehr viele freiberuflich Arbeitende bewegt: Wie verwirkliche ich meine Herzensprojekte so, dass ich davon leben kann? An den einzelnen Themen, deren Facetten und Aufgabenstellung zeigte sich, was für erfolgreiche Selbstständigkeit und Freiberuflichkeit wichtig ist. Es gilt Antworten zu finden auf Fragen, wie: Continue reading Wie verwirkliche ich meine Herzensprojekte?

weiterlesen

Die Weisheit der Vielen individuell für sich selbst nutzen.

Liegestuhl (Foto: Alexander Altmann  / pixelio.de)

In Deutschland finden in unterschiedlichen Regionen regelmäßig Gruppenintelligenz-Kreise statt – und bald auch in Österreich und der Schweiz. Oft werde ich gefragt: ›Was genau geschieht denn in diesen Veranstaltungen?‹. In diesen Kreisen geht es um individuelle Themen, Veränderungen, Verbesserungen, Innovationen, Auflösung von Blockaden, neue Wege. Vor allen Dingen geht es darum, dass es auch leicht sein darf.

Continue reading Was geschieht in Gruppenintelligenz-Kreisen?

weiterlesen